Mittwoch, 29 März 2017 23:06

Egor Krivoborodov gewinnt I

geschrieben von 

Am 25. März fand in Ismaning die Offene Münchner Schnellschach-Einzelmeisterschaft statt, zu der sich 41 Spieler einfanden. Sieger nach neun Runden wurde GM Egor Krivoborodov (SC Garching 1980), der auf 8,0 Punkte kam. Knapp dahinter folgte FM Christoph Eichler (MSA Zugzwang 82) mit einem halben Punkt Rückstand. Platz 3 erreichte Markus Lipinsky (SC Tarrasch 45 München; 6,5 Punkte).

 

Gelesen 1018 mal Letzte Änderung am Mittwoch, 29 März 2017 23:26
Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten
   

MSEM - Sieger  

2017/18
Maximilian Berchtenbreiter
Münchener SC 1836

2016/17
Egor Krivoborodov
SC Garching 1980

2015/16
Egor Krivoborodov
SC Garching 1980

   
© Schach-Bezirksverband München e.V.