MLPT 2014/15

Sieger 2014/15: SC Garching 1980

Der letzte Spieltag des Ligapokals brachte zwei deutliche 4-0-Siege: Der SC Garching 1980 schlug den SK München Südost und ist damit bei der vierten Auflage dieses Wettbewerbes der vierte Verein, der gewinnen konnte. Das Spiel um Platz 3 gewann der SC Roter Turm Altstadt gegen den Ausrichter MSA Zugzwang 82 und qualifizierte sich damit für den Mannschaftspokal 2015.

Im Halbfinale des Ligapokals gab es deutliche Siege des SK München Südost (3-1 gegen den MSA Zugzwang 82) und des SC Garching 1980 (3,5-0,5 gegen den SC Roter Turm Altstadt). Die beiden Finalisten haben sich bereits für den im Frühjahr stattfindenden Mannschaftspokal qualifiziert, den dritten Platz spielen die unterlegenen Halbfinalisten aus.

Mittwoch, 26 November 2014 21:44

Halbfinalisten ermittelt

geschrieben von

Im Viertelfinale des Ligapokals blieben der SK München Südost, der MSA Zugzwang 82, der SC Garching 1980 und der SC Roter Turm Altstadt siegreich. Sie spielen nun um drei Plätze im Mannschaftspokal 2015.

Montag, 20 Oktober 2014 23:01

Ligapokal gestartet

geschrieben von

Das Achtelfinale des Ligapokals wurde gestern gespielt. Als einziger Verein konnte der SC Roter Turm Altstadt zwei Mannschaften in die nächste Runde bringen.

Durch die etwas geringere Teilnehmerzahl kommt der Wettbewerb dieses Jahr mit vier Terminen aus. Die Zwischenrunde entfällt somit.

 

Sonntag, 08 Juni 2014 12:09

Ligapokal mit Fischer-Modus

geschrieben von

In der kommenden Saison wird der Ligapokal im Wesentlichen im gewohnten Format ausgetragen. Es gibt aber zwei kleine Änderungen: Einerseits beginnt das Turnier etwas früher, so dass das Finale bereits im Januar gespielt wird. Andererseits wurde dem allgemeinen Trend folgend der kurze Fischer-Modus als Bedenkzeit festgelegt.

 

   
© Schach-Bezirksverband München e.V.