Sonntag, 09 Februar 2014 22:35

SC Tarrasch 45 München gewinnt den Ligapokal

geschrieben von 

In einem spannenden Finale setzte sich die erste Mannschaft des SC Tarrasch 45 München knapp mit 2,5-1,5 gegen den SC Garching 1980 durch. Beim Stand von 1,5-1,5 musste Ulrich Kümpers an Brett 2 für Tarrasch gewinnen, da ansonsten Garching aufgrund des höheren Gewinnbrettes triumphiert hätte. Ein Leichtfigurenendspiel brachte dann die Entscheidung zugunsten Tarraschs.

Im Spiel um Platz 3 gewann der Gastgeber der Finalrunde TSV Solln gegen die zweite Mannschaft Tarraschs mit 3-1. Entscheidend hierfür war der Angriffssieg von Matthias Nerlinger an Brett 1.

 

Gelesen 1723 mal
Mehr in dieser Kategorie: « Finale: Tarrasch gegen Garching
Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten
   
© Schach-Bezirksverband München e.V.